Zoran Đinđić



Zoran Đinđić


Heute vor zehn Jahren wurde der Philosoph Dr. Zoran Đinđić, geboren am 1. August 1952 und seit 2001 amtierender Ministerpräsident der Republik Serbien, in Belgrad von dem Scharfschützen Zvezdan Jovanović, Vizekommandant der »Roten Barette«, einer von Slobodan Milošević († 2006 ) gegründeten Polizeieinheit, ermordet.

Eine Teilnahme des österreichischen Schriftstellers Peter Handke an der Beerdigung von Zoran Đinđić ist nicht überliefert.